Spielplatz NEWS Stadt Münster

Sparkasse spendet für Spielplatz

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter

Sparkasse Münsterland Ost spendet 4000 € für sicheres Spielgerüst

Auch ein Spielplatz kann in die Jahre kommen, vor allem dann, wenn er so intensiv genutzt wird wie der an der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin des Clemenshospitals. Vor allem das große Spielgerüst, das mal als Piratenschiff, mal als Raumschiff und mal als Alpengipfel fungiert, musste dringend ersetzt werden. Eine Spende in Höhe von 4000 Euro durch die Sparkasse Münsterland Ost ermöglichte nun die Neuanschaffung eines modernen und sicheren Spielgerüstes, überbracht wurde die Spende von Sven Ruwe, stellvertretender Leiter des Beratungs-Center Geist. „Die Sparkasse Münsterland Ost unterstützt dieses Vorhaben sehr gerne, schließlich geht es hierbei um kranke Kinder, denen der Klinikaufenthalt auf diese Weise etwas angenehmer gestaltet werden kann“, wie Ruwe betont.

Foto (Michael Bührke): Sven Ruwe (l.) übergibt die Spende für das neue Spielgerüst an die Abteilungsleitung Nicole Heidwinkel, Chefarzt Dr. Georg Hülskamp und Sabrina Schulz vom Fundraising (v.li.)